Erziehungs- und Familienberatung

"Der Mensch wird am Du zum Ich" (Martin Buber)

Regelmäßige Gespräche mit Eltern, Pflegeeltern oder anderen Erziehungsberechtigten begleiten die heilpädagogischen Förderung der Kinder und Jugendlichen. Sie sind fester Bestandteil der Förderung zur Unterstützung und Optimierung der heilpädagogischen Maßnahme. Wir beraten Sie bei Fragen zur Erziehung, zu familiären Problemen, bei Entwicklungsverzögerungen, Lernschwierigkeiten und bei Verhaltensauffälligkeiten Ihres Kindes. Entwicklungsfördernde Bedingungen sollen in der Familie angeregt und gefestigt werden. Wir geben Ihnen Informationen zu Fördermöglichkeiten, Therapieangeboten und zur Diagnostik.

Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause und beraten Sie vor Ort. Beim Besuch der interkulturellen kreativen Familienschule oder des Familientheaters können Sie zusätzliche Anregungen erhalten und mit anderen Eltern ins Gespräch kommen.